Freitag, 31. Juli 2015

Flohmarkt



Diese 2 Schätzchen habe ich auf dem Flohmarkt erstanden.
Beide sind noch voll funktionsfähig.


Donnerstag, 30. Juli 2015

Glasengel ...............



................ sind wieder jede Menge entstanden. 
Ich brauchte wieder welche zum Verschenken und 
Weihnachten ist ja auch nicht mehr so weit :-) 

Dienstag, 28. Juli 2015

Lavendelsäckchen .............


................ bestempelt und mit diesem LAVENDEL gefüllt. 
Trocknet Ihr auch Pflanzen/Kräuter? 
Wenn ja für was? 


Montag, 27. Juli 2015

Libelle

Endlich ist es mir gelungen mal eine Libelle zu fotografieren.
Hier schwirren immer ganz viele herum, doch nie wollen sie 
stillsitzen :-) oder ich habe den Fotoapparat nicht 
griffbereit.

Samstag, 25. Juli 2015

Minz-Zucker die 2.




Nicht alle meine Beschenkten haben einen Reagenzglas-Halter :-) 
Daher habe ich den Minz-Zucker noch in diese kleinen Gläschen 
gefüllt. Die Etiketten habe ich selbst erstellt und mit meiner Cameo
ausgeschnitten. 

Freitag, 24. Juli 2015

Erdbeertorte


Die habe ich doch fast vergessen zu posten :-) 
Auch wenn die Erdbeerzeit jetzt schon vorbei ist,
so wollte ich Euch sie doch noch schnell zeigen. 
Anstelle von Erdbeeren kann man auch jede andere 
Frucht nehmen. 
Der Boden ist ein Biskuit den ich mit Erdbeermarmelade
bestrichen habe, damit er nicht so schnell durch weicht
und das Ganze noch mehr nach Erdbeer schmeckt. 
Darauf eine Quark-Sahne-Füllung. 
Wenn diese fest geworden ist, kommen die Erdbeeren
darauf, die mit Tortenguss überzogen werden. 

Donnerstag, 23. Juli 2015

Minz-Zucker



Weitere Reagenzgläser sind entstanden, dieses Mal mit 
Minz-Zucker gefüllt. 
Dieser eignet sich für Süßspeisen oder eine Prise auf Schlagsahne 
zum Eis. 
Einfach lecker! :-)

Mittwoch, 22. Juli 2015

Kräutersalz


Manche Dinge wiederholen sich auf meinem Blog, 
aber Kräutersalz ist nun mal ein Verbrauchsmaterial 
und wird auch immer wieder gerne als Geschenk aus 
meiner Küche genommen. 
Gemacht habe ich es nach diesem REZEPT


Die Etiketten habe ich mit der Cameo erstellt und geschnitten.


Montag, 20. Juli 2015

Ich geb mir die Kugel ...............


.................... keine Angst, sind nur Glaskugel, die als Kettenanhänger 
verarbeitet werden :-) 

Freitag, 17. Juli 2015

Chili-Senf


Vor ein paar Tagen habe ich Euch ja bereits den Rosmarin-Senf 
gezeigt. Ich erstelle immer zuerst das Grundrezept und mische 
dann je nach Lust und Laune weitere Gewürze oder z. B. auch Trochenfrüchte
hinzu.  Als nächstes folgt noch ein Mandel-, Whisky- und Himbeer-Senf.
 


Donnerstag, 16. Juli 2015

Blütensalz, Bärlauchsalz und Vanillezucker im Reagenzglas ......


....... habe ich schon öfter gemacht oder wie HIER
Vanille-Extrakt. 
Doch der Nachteil bei den Röhrchen, dass sie nicht von alleine stehen.
Also musste eine Lösung her ...........


.......... Löcher ins Holz gebohrt :-)

Die Beschriftungen habe ich mit meiner Cameo aus Vinyl 
geschnitten.

Rezepte:

Vanillezucker
Kräutersalz
Für das Blütensalz - anstelle von Kräutern einfach
getrocknete Blüten hinzufügen.


Wenn die Reagenzgläser leer sind, kann man sie entweder 
wieder neu befüllen oder auch als "Blumenvase" nutzen :-) 


Sonntag, 12. Juli 2015

Rosmarin-Senf


Ausgefallene Senfsorten gibt es viele und sobald es nicht mehr 
der "normale" Senf ist wird es richtig teuer. 
Dabei ist es sehr einfach diesen selbst zu machen. 
Wenn man welchen verschenken möchte dann sollte man beachten, 
dass er ca. 5 Wochen reifen muss. Zum sofortigen Verzehr ist 
er nicht geeignet und noch viel zu scharf/sauer. 

Was gefällt Euch besser - mit Rosmarinzweig - mit Glaslöffelchen 
oder ohne ALLES? 


Rezept
Zutaten:
200 g gelbe Senfkörner gefroren
150 g Wasser
150 g Balsamico-Essig (Wein- oder Apfelessig geht auch)
2 EL Salz
2 EL brauner Zucker
1 TL Öl
2 EL getrockneter oder frischer Rosmarin zerkleinert

Zubereitung:
Senfkörner in den Thermomix geben und 20-30 Sekunden/Stufe 10 pulverisieren. Wer den Senf lieber feiner mag, sollte nun das Senfmehl sieben. Restliche Zutaten hinzufügen 30 Sekunden/Stufe 2.
 

Freitag, 10. Juli 2015

Erdbeer-Limes


Auch in diesem Jahr gab es wieder Erdbeer-Limes
nach diesem REZEPT

Mittwoch, 8. Juli 2015

DANKE ........................


möchte ich allen sagen, die mich durch liebe Kommentare, 
SMS, Mails, Facebooknachrichten, Telefonate und sogar 
"reale" Post aufgebaut und unterstützt haben. 

Noch lange sind nicht alle Schäden beseitigt 
und aufgeräumt, denn ein weiteres Gewitter
und starker Wind pusten immer wieder Blätter 
und Äste herunter. Dachfenster, Gartenmöbel 
und vieles mehr muss erst bestellt werden bevor 
wir den Sommer wieder genießen können. 

Tja, zu meinem Kräutergarten mag ich eigentlich gar nichts 
schreiben, denn dann kommen mir wieder die Tränen. 
Ist fast alles zerschlagen und ich habe leider schon ganz 
viel entsorgen müssen. Das Schlimme ist, 
dass es von vielen Pflanzen deshalb dieses Jahr keinen Samen geben wird,
doch eine ganz Liebe aus Österreich hat mir welchen 
für das neue Jahr versprochen. Das ist wenigstens ein 
kleiner Trost. 

Doch ich möchte nicht jammern, zum Glück ist kein Lebewesen
bei uns verletzt oder sogar zu Tode gekommen. 


Wünsche Euch eine  gute Zeit ohne Unwetter
Myriam 


Sonntag, 5. Juli 2015

Hagelschlag :-(


Dachfenster zerschlagen - durch und durch
 

Alles liegt mit Ästen und Blättern voll.
Viele Sachen sind beschädigt und haben Risse.
 


Nach einer Stunde waren die Hagel"körner" noch immer so groß!
 

So sah mein Kräutergarten heute Morgen aus :-(

 

Alle Stühle sind zerschlagen
 



Auch meine neue Eule hat es erwischt :-(
 


Trotz allem interessante Gebilde
 

Auch das Gartenhaus hat es erwischt 
 

Selbst im Briefkasten lagen Hagel"bälle"
 

Alles umgeknickt und zerschlagen, denn es kamen noch viele
Äste mit herunter :-(
 


Nur wenige Rollläden sind verschont geblieben 
 

Und jetzt blitzt, donnert und regnet es schon wieder :-(

Erdbeer-Marmelade


Habe noch viele Erdbeeren bekommen und diese müssen dann natürlich 
auch verarbeitet werden. 
Als 1. zu Marmelade. 
Ich habe sie mit 1 : 1 Gelierzucker im Thermomix
nach diesem REZEPT gemacht.
Die Früchte sind ja individuell auswechselbar :-)


Wer es lieber mit Gelierzucker 2 : 1 macht der findet hier 
ein REZEPT dazu. 

Die Etiketten sind eine Kombi-Arbeit. Die Erdbeer-Etiketten 
sind mit der Cameo erstellt. Den Hintergrund habe ich mit der Wellenstanze
von Stampin Up ausgestanzt und der Löffel wurde mit einem Spruch 
aus dem Stempelset " Worte, die gut tun" bestempelt.