Donnerstag, 5. März 2015

Knäckebrot mit Thermomix Rezept


Zutaten
130 g Dinkelkörner oder Weizen
130 g Haferflocken
130 g gemischte Körner (Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne etc.)
1,5 TL Salz
50 g Öl
400 g Wasser

Zubereitung

Dinkel oder Weizen in den Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 10 mahlen.
Danach die restlichen Zutaten zugeben und 10 Sekunden / Linkslauf / Stufe 4 umrühren.
Die Masse 1 Stunde quellen lassen und danach auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche mit dem Spatel streichen.
20 Minuten bei 170 °C Umluft backen. Nach der Zeit die Platten in die richtige Größe schneiden. (Pssssst, habe ich hier vergessen :-) daher nachher nur in Stücke gebrochen)
Wer mag, kann hier noch Käse drüber streuen. Nochmals 20 Minuten backen. Kontrollieren ob das Knäcke trocken ist, ansonsten nachbacken. Abwandlungsmöglichkeiten: - anstatt gemischte Körner kann man auch Müslimischungen nehmen- ein paar Schokostückchen mit einbacken- Rosinen mit hinzugeben- eine Möhre mit reinraspeln.












Follow my blog with Bloglovin