Samstag, 3. August 2013

Currysoße nach Art der Sansibar - Das Rezept






Zutaten 
150 g Gewürzgurken
150 g Zwiebeln, halbiert
60 g Butter
40 g Zucker
4 geh.EL Curry (40 g)
1000 g passierte Tomaten
500 g Tomatenketchup (z.B.Hein..)
70 g Tomatenmark
2 TL Salz (10 gr)
2 TL Sambal Oelek (20 gr)
1 Würfel Fleischbrühe
20 g Obstessig

Zubereitung

Gewürzgurken in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 5 zerkleinern, evtl. wiederholen und umfüllen.
Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
Butter und Zucker zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten. Curry zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten. Die restlichen Zutaten einschließlich der zerkleinerten Gurken zugeben, 15 Min./100°/Stufe 3 aufkochen und abschmecken.

Noch heiß in Schraubgläser oder Flaschen füllen und sofort verschließen.